EAP


Die erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) setzt sich zusammen aus Elementen der Physiotherapie, physikalischen Therapie (Wärme-, Kälte-, oder Elektrobehandlung) und der medizinischen Trainingstherapie. Durch die Kombination dieser Behandlungsformen soll der Heilungsprozess verkürzt und somit eine schnelle Rückkehr an den Arbeitsplatz ermöglicht werden. Dazu wird ein speziell auf den Patienten und seine Indikation abgestimmter Behandlungsplan zusammengestellt.
Besonders geschultes Personal hilft Ihnen bei der Umsetzung des Behandlungsplanes, um das Ziel, den ganzheitlichen Gesundheitszustand wiederzuerlangen, zu erreichen.
Die Kosten für die EAP werden von der Berufsgenossenschaft getragen.

Fragen betreffend der Kostenübernahme oder Ihren Wunschterminen beantwortet Ihnen unsere Mitarbeiterin im Patientenmanagement unter der  Telefonnummer : 0331 - 62648533.

Für weitere Fragen und Informationen wenden Sie sich an unsere Rezeption .

Voranmeldung